Seminar Ziel und Zeitmanagement

Neu: Video ( 1 Min. 51 Sek.)

Sinnvolle Konzepte für mehr Zeit im Leben

Zeit ist eine Quantität, die nur in begrenztem Umfang vorhanden ist. Um eine Qualität daraus zu machen, ist es absolut notwendig, sich den Umgang mit Zeit – vor allem mit der eigenen Lebens-Zeit – bewusst zu machen.

Das Seminar ZIEL UND ZEITMANAGEMENT der KRUEGENHALTZ AKADEMIE dient dem Sinn und Zweck, besser und folglich sinnvoller mit Zeit umgehen zu lernen.

Wozu könnte das wichtig sein?

Wir alle kennen es. Wir wollen nach einem arbeitsreichen Tag nach Hause gehen und stellen fest, wir haben nur einen Bruchteil dessen geschafft, was wir erreichen wollten. Ganz zu schweigen von dem, was im Privatleben auf der Strecke bleibt.

Nach dem Pareto-Prinzip erreichen wir alle unsere Ziele mit einem Aufwand von 20% unserer Zeit und Leistung. 80% unserer Zeit und Leistung zerrinnen uns zwischen den Fingern.

Zeit ist deswegen so kostbar, weil sie unser Leben ist, aber 80% unseres Lebens vergeuden wir, ohne es zu merken – in immer schnellerer Rotation, und dennoch wird die Empfindung der inneren Leere immer stärker.

Wollen wir erfolgreich sein und sinnvolle Ziele erreichen – privat, familiär und beruflich –, müssen wir lernen, mit Zeit anders umzugehen. Anders als bisher.

Das Seminar ZIEL UND ZEITMANAGEMENT befasst sich deshalb mit dem Erschließen der dazu notwendigen eigenen Fähigkeiten. Das erfordert die vorausgehende Klärung der persönlichen Bedürfnisse und deren Erfüllung sowie der eigenen und beruflichen Ziele. Nur daraus wird ein Mensch die Kraft und vor allem die Motivation beziehen, mit Zeit besser umzugehen, als das den meisten anderen möglich ist.

weiter

 Deswegen wird dem Themenbereich „Motivation“ besonders Raum gegeben.

Im ersten Teil des Seminars ZIEL UND ZEITMANAGEMENT wird aufgezeigt, wie Ziele zu schöpfen sind und wie sie anschließend in die Alltagspraxis übertragen werden müssen. Dies beginnt mit ei­ner Bedarfsanalyse und schließt mit dem Erlernen der Zielvisualisierung ab.

Im zweiten Teil des Seminars ZIEL UND ZEITMANAGEMENT erkennt der Teilnehmer ausgehend von dem bewusst gemachten individuellen Zeitbedarf Schwächen und Fähigkeiten und lernt, mit welchen Mitteln er die Schwächen be­heben und die Fähigkeiten ausbauen kann.

In der Vorausplanung wird dann gezeigt, wie er auf der Grundlage seiner individuellen und sozialen Bedürfnisse eine lang-, mittel- und kurzfristige Zeitplanung sinn­voll entwickeln und vor allem „WIE“ er diese in die Alltagspraxis übertragen und ihre Durchführung kontrollieren muss.

Das Seminar ZIEL UND ZEITMANAGEMENT setzt die Bereitschaft der Teilnehmer voraus, selbstkritisch an sich zu arbeiten.

Dauer des Seminars Ziel und Zeitmanagement: 3 Tage / 23 Stunden

 

Themenübersicht Ziel und Zeitmanagement

Zielsetzung

  • Zielfindung
  • Situationsanalyse
  • Zielstrategie
  • Erfolgsmethode
  • Zielformulierung

Planung

  • Tagesplanung
  • Wochenplanung
  • Monatsplanung
  • Jahresplanung
  • Zeitplanung

Entscheidung

  • Ordnen von Tätigkeiten nach Prioritäten
  • 100%ige Absicht zum Tun

Durchführung und Organisation

  • Tagesgestaltung
  • Tagesrahmenplan

Kontrolle

  • Arbeitsablaufkontrolle (Ist-Soll-Vergleich)
  • Ergebniskontrolle (Ziel-, Zwischen- und Endkontrolle)
  • Tagesrückschau (Selbstkontrolle)

Information

  • Kurz, knapp, und überlegt sprechen, schreiben, telefonieren
  • Persönliche Checklisten